26. März 2015:

Vater-Kind-Abenteuer 29.-31. Mai 2015

Vom 29. bis 31. Mai 2015 sind Väter mit ihren Kindergarten- oder Schulkindern eingeladen, gemeinsam in die Eifel zum Zelten zu fahren. Der Jugendzeltplatz in Nettersheim wartet auf uns!

Machen wir den daheimgebliebenen Müttern ein schönes Wochenende – uns selbst und den (Enkel-) Kindern aber auch! Selber kochen - na ja: eher grillen und braten - und abspülen am großen Waschzuber, dem verzweifelten Papa beim Zeltaufbau zuschauen, Abende im großen schwarzen Rundzelt, der Pfadfinderjurte am Lagerfeuer, natürlich Stockbrot (besonders lecker der Teil zwischen dem rohen und dem verkohlten Teig!). Schwedenstühle – eine Art Klappstuhl - für jede Familie werden gesägt, geschraubt, gehämmert und getackert. Ein Gottesdienst am Lagerfeuer – welcher Kirchenraum kann das schon bieten!

Wer Lust darauf hat, unkompliziert andere Väter in ähnlicher Lebenssituation kennen zu lernen und viel Spaß zu haben, melde sich einfach unverbindlich bei Pastoralrefent Boris Kassebeer,

boris.kassebeer@t-online.de oder Tel. 02431/97437333.

Ich antworte dann und lade an der gemeinsamen Vorbereitung interessierte Väter zu einem ersten Treffen ein. Alle anderen werden dann informiert und können sich verbindlich anmelden.

zurück