23. August 2017:

Kommunionhelfer

Neue Kommunionhelfer für das Hospiz gesucht

Über viele Jahre hinweg hat der Kreis der ehrenamtlichen Kommunionhelfer und Kommunionhelferinnen des Krankenhauses auch den Bewohnern des Hospizes sonntags die Heilige Kommunion gebracht.

Für dieses zusätzliche Engagement sei an dieser Stelle auch einmal herzlich gedankt!

Steigende Patientenzahlen im Krankenhaus machen es nun notwendig, für das Hospiz einen eigenen Kreis von Frauen und Männern aufzubauen, die am Sonntag nach der Gottesdienstzeit in der Krankenhauskapelle die Kommunion im Hospiz spenden.

Können Sie sich vorstellen, alle 4-6 Wochen diesen Dienst zu übernehmen, oder wissen Sie jemanden, den ich daraufhin ansprechen könnte?

Für Interessierte wird es ein erstes Treffen geben, an dem wir gemeinsam überlegen, was es für die Einzelnen an Vorbereitung und Einführung braucht.

Bitte melden Sie sich bis zum 15. September bei mir persönlich über die Mail-Adresse reinartz@christkoenig-erkelenz.de, oder im Pfarrbüro in Erkelenz, Johannismarkt 16.

Ich werde danach mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

Ich freue mich auf Sie!
Regina Reinartz, Hospizseelsorgerin

 

zurück