20. Februar 2015:

Johannespassion

Karfreitags-Film „Es wäre gut, dass ein Mensch würde umbracht für das Volk“
Die kongeniale szenische Verfilmung der Bach`schen Johannespassion durch Hugo Niebeling findet am Karfreitag, 3. April um 20 Uhr in der Kirche St. Lambertus ihren Raum und ihre Zeit. Die Filmvorführung ist kostenlos und wird gefühlvoll in den besonderen Kirchen- Raum und den besonderen Geist dieses Tages eingefügt.
Lassen Sie diesen Karfreitag auf besondere Weise nach- und aufklingen.
Boris Kassebeer, Pastoralreferent

zurück