25. September 2017:

GdG-Rats-Wahlen

GdG-Rat

Am 11./12. November 2017 wird in unserer GdG der Rat der Gemeinschaft der Gemeinden (GdG-Rat) gewählt.
Der GdG-Rat wird GdG-weit auf einer gemeinsamen Liste gewählt.

Es sind 18 Mitglieder in den GdG-Rat zu wählen.

Wahlvorschlag des Wahlausschusses
Vorläufige Liste der Kandidatinnen und Kandidaten für den GdG-Rat in alphabetischer Reihenfolge.

Name, Vorname

Alter

Beruf/Tätigkeit

Anschrift

Feiter-Haupts, Doris

51 Jahre

Sakristanin

Am Schlehenbusch 41,
41812 Erkelenz-Hetzerath

Geilenkirchen, Manuela

47 Jahre

Sozialpädagogin

In Kückhoven 24,
41812 Erkelenz-Kückhoven

Gerhartz, Gudrun

54 Jahre

Familienpflegerin

Anton-Heinen-Straße 31,
41812 Erkelenz

Hackenholt, Martina

50 Jahre

Sakristanin

Auf der Kuff 16a,
41812 Erkelenz-Gerderath

Hermanns, Vera

44 Jahre

Mathematisch technische Assistentin

Birkenpfad 40,
41812 Erkelenz-Schwanenberg

Hermes, Annelie

68 Jahre

Lehrerin i. R.

Wanloer Straße 37,
41812 Erkelenz-Venrath

Holodek, Hildegard

65 Jahre

Rentnerin

Fasanenweg 4,
41812 Erkelenz-Immerath -neu-

Hurtz, Gertrude

68 Jahre

Rentnerin

Marienstiftstraße 10,
41812 Erkelenz-

Borschemich

Jansen, Maria

55 Jahre

Landesbeamtin

In Granterath 48,
41812 Erkelenz-Granterath

Kehren, Ferdinand

63 Jahre

Rechtspfleger

Terreicken 82,
41812 Erkelenz-Golkrath

Kremer, Renate

58 Jahre

Kinderkranken-schwester

In der Vore 15,
41812 Erkelenz-Houverath

Küppers, Beate

50 Jahre

Finanzbeamtin

Kasernenstraße 4,
41812 Erkelenz-Lövenich

Maibaum, Agnes

57 Jahre

Angestellte

Holzweilerstraße 64,
41812 Erkelenz-Keyenberg

Moll, Torsten

39 Jahre

Ingenieur

Im Kindsfeld 24,
41812 Erkelenz-Holzweiler

Ossege, Monika

54 Jahre

Krankenschwester

Oestricher Straße 63a,
41812 Erkelenz

Zurmahr, Beate

53 Jahre

kaufmännische Angestellte

Dr.-Henrichs-Weg 6,
41812 Erkelenz-Kuckum

Ergänzungsvorschläge können bis zum 15. Oktober 2017 beim Wahlausschuss formlos eingereicht werden. Für Ergänzungsvorschläge sind 20 Unterstützungs-unterschriften von Wahlberechtigten erforderlich. Vordrucke zur Einverständniserklärung sind im Pfarrbüro erhältlich.

Die Erklärungen sind den Ergänzungsvorschlägen beizufügen.

Es ist möglich per Briefwahl zu wählen. Für die Briefwahl können die Unterlagen ab dem 23. Oktober 2017 beim Pfarrbüro zu den Öffnungszeiten abgeholt werden oder telefonisch unter 02431 9743730 oder per Mail unter

wahl@christkoenig-erkelenz.de angefordert werden.

Hinweis: Ab 14 Jahren darf man wählen; ab 16 Jahren kann man gewählt werden.

Anschrift: Wahlausschuss, Pfarrbüro Christkönig Erkelenz, Johannismarkt 16, 41812 Erkelenz

Erkelenz, den 13. September 2017                                           

Für den Wahlausschuss: gez. Rainer Merkens

Weitere Informationen über die Wahlzeiten und Wahllokale und den endgültigen Wahlvorschlag erhalten Sie im Pfarrbrief November.

Der Wahlausschuss besteht aus folgenden Mitgliedern:

Pfarrer Werner Rombach, GdG-Leiter
Rainer Merkens                 Torsten Moll                      Waltraud Hendrich
Gudrun Gerhartz                Michael Kock

zurück