30. März 2016:

Bittprozessionen vor Christi Himmelfahrt

Bittprozessionen vor Christi Himmelfahrt

Am Montag, Dienstag und Mittwoch vor dem Hochfest Christi Himmelfahrt laden wir in unserer Pfarre Christkönig Erkelenz wieder zu den Bittprozessionen ein.

Es wäre schön, wenn möglichst viele Gläubige an diesen wunderschön gestalteten Gottesdiensten in der Natur – denn das sind ja die Prozessionen – teilnehmen würden, um sich in Gemeinschaft der vielen Gnadenerweisen Gottes bewusst zu werden; ihm dafür zu danken, ihm aber auch die Bitten und Anliegen für ein weiteres Jahr in die Hände zu legen.

Dank und bitte führt dazu, Gott den Platz zu geben, der ihm zukommt und sich bewusst zu machen, dass dieser großartige Gott mit uns auf dem Weg ist und uns begleitet, so wie Jesus es tat, dessen Aufnahme in den Himmel wir am Fest seiner Himmelfahrt feiern; der uns jedoch als weiteren Beistand den Geist Gottes verheißen hat, der uns auf unseren Wegen begleitet.

Dies kann beim gemeinschaftlichen Auf-dem-Weg-Sein, beim gemeinschaftlichen Beten und Singen erfahrbar werden und Mut machen auf dem Weg durch dasLeben.

In der Pfarrkirche St. Lambertus Erkelenz Stadt ist am Mittwoch vor Christi Himmelfahrt keine Vorabendmesse!

Die Bittprozessionen im Überblick:

St. Lambertus Erkelenz

Montag, 02.05.

Dienstag, 03.05

Mittwoch, 04.05

6.30 Uhr

6.30 Uhr

18.00 Uhr

 

 

in St. Lucia Terheeg, anschl. Vorabendmesse

St. Cosmas und Damian Holzweiler

Montag, 02.05.

Dienstag, 03.05

Mittwoch, 04.05

8.00 Uhr

8.00 Uhr

18.00 Uhr

 

St. Pauli Bekehrung Lövenich

Dienstag, 03.05.

18.00 Uhr

Bitt-Andacht in der Krypta

St. Stephanus Golkrath

Dienstag, 03.05

18.30 Uhr

anschl. hl. Messe

Hl. Dreifaltigkeit Gerderhahn

Mittwoch, 04.05.

8.30 Uhr

anschl. hl. Messe

Hl. Kreuz Keyenberg

Montag, 02.05.

9.00 Uhr

Feldersegnung; anschl. hl. Messe

 

 

 

zurück