Hl. Dreifaltigkeit Gerderhahn

 

 

Vom 10. Juni bis zum 12. Juni 2017 richtet die St. Hubertus-Schützenbruderschaft Gerderhahn 1879 e.V. das diesjährige Schützen- und Heimatfest aus.

Samstag, 10. Juni 2017

18.00 Uhr       Antreten an der MZH, Festzug durch den Ort mit Errichten des Ehrenmais
20.00 Uhr       Schützenball mit dem Trio "Harmonies"

Sonntag, 11. Juni 2017

09.15 Uhr       Antreten an der MZH, Abholen der Majestäten
09.45 Uhr       Feierliche Krönungsmesse, danach Festzug zum Ehrenmal, Gefallenenehrung
                      Parade für die Geistlichkeit und Festzug zur Mehrzweckhalle mit anschließendem Frühschoppen
16.50 Uhr      Antreten an der MZH, Großer Festzug mit Parade vor der Königsresidenz, anschließend Königs- und Prinzessinnenball

Montag, 12. Juni 2017

10.00 Uhr       Frühschoppen in der Mehrzweckhalle
18.00 Uhr       Antreten an der MZH, Festzug mit Parade vor dem Prinzessinnenresidenz,
                      anschließend Klompenball mit Prämierung der schönsten Klompen                    

 

 

Fronleichnam

In diesem Jahr feiern wir die heilige Messe am Vorabend, Mittwoch, 14. Juni, um 18.30 Uhr. Anschließend zieht die Prozession in Richtung Oberdorf/Hubertusstraße und zurück zur Kirche.

 

 

Banneux Fahrt am 21.05.2017

Die Fahrt nach Banneux findet in diesem Jahr am Sonntag, dem 21. Mai, statt und wird von Pater Dr. Thomas Klosterkamp begleitet. Vor Ort singt der Kirchenchor Brachelen.

Der Fahrpreis beträgt 15 Euro. Die Abfahrt ist um 7.10 Uhr an der Kirche.

Anmeldungen sind nach den Gottesdiensten in der Sakristei möglich.

 

 

 

 

 

Messbestellungen

Messbestellungen werden bis zum 9. des Vormonats jeweils nach den Gottesdiensten in der Sakristei entgegengenommen oder

bei Doris Feiter-Haupts (02433-42615).

 

 

Vorankündigung:

Gerderhahn feiert in diesem Jahr das 700-jährige Jubiläum.


Das Festwochenende 8./9. Juli 2017 beginnt samstags mit einem Festabend in der Mehrzweckhalle, der unter anderem von Hastenraths Will, der Showtanzgruppe Innocence und 3 MännSing gestaltet wird.


Die heilige Messe am Sonntag um 9.45 Uhr wird musikalisch von der Chorgemeinschaft Gerderhahn – Houverath und Kirchenmusiker Manfred Bühl
als Sänger und Organist gestaltet.
Nach der Messe wird an der Mehrzweckhalle ein neu errichteter Gedenkstein gesegnet, anschließend finden ein musikalischer Frühschoppen und eine Ausstellung historischer Fahrzeuge statt.